Selbstversorgung à la carte

Möchten Sie den Morgen gemütlich beginnen und sich das Frühstück bringen lassen oder bevorzugen Sie Gesellschaft und frühstücken in der Zirbenstube im Hotel Monika? Wollen Sie sich am Abend mit einem 5-Gang-Menü verwöhnen lassen oder kochen Sie lieber gemeinsam in geselliger Runde in Ihrem Chalet? So abwechslungsreich wie Ihren Tag, so individuell können Sie auch Ihre Verpflegung gestalten.

Frühstück im Hotel Monika

Unsere Chalet-Gäste können aus einem abwechslungsreichen Buffet wählen: Würziger Montafoner Käse, frische Eierspeisen von glücklichen Hühnern von nebenan, rustikales Bauernbrot und und und.

À la carte

Bei uns können Sie jeden Tag neu entscheiden, wo Sie am Abend essen möchten. Wenn Sie am Morgen das Menü dazu buchen, erwartet Sie am Abend unser Schwesterhaus „Bio-Restaurant Saladina“ mit fünf raffinierten Gängen in Bio-Qualität. Ebenfalls zur Auswahl steht das herzhafte 3-Gänge-Menü im 300 Jahre alten Traditionsgasthaus „Mühle“. Gerne reservieren wir für Sie die besten, verfügbaren Tische.

Selbstversorger

Sie kochen am liebsten selbst und haben im Urlaub endlich Zeit, ohne Stress eigene Gerichte zu zaubern? Die modernen Küchen in unseren Chalets sind professionell ausgestattet und verfügen über Ceran-Kochfeld, Backofen, Mikrowelle, einen großen Kühlschrank Geschirrspüler und allem Equipment, welches das Herz des Hobby-Kochs begehrt. So beginnt die Entspannung schon beim Kochen.

Take Away und Lieferservice

Nach einem ereignisreichen Tag keine Lust zu kochen? In Gaschurn können Sie sich mit Pizza, Pasta, Kebab und vielem mehr einen entspannten Abend auf der Couch machen. Viele Restaurants sind fußläufig zu erreichen, manche Betriebe liefern auch direkt in Ihr gemütliches Chalet.